Holzwickede - Hier leb´ ich gern Anzeige

Vorfreude auf die neue Praxis

In wenigen Tagen bezieht die Zahnarztpraxis Dr. Jens-H. Thiele ihre neugestalteten Räume im Herzen Holzwickedes.

Vorfreude auf die neue Praxis

„Wir wollten keine Hochglanz- Praxis haben, sondern etwas schaffen, das zu Holzwickede passt. Dabei soll aber alles, was für moderne Zahnmedizin erforderlich ist, vorhanden sein. Und das ist uns gelungen. Wir haben quasi die alte Praxis in die Moderne geholt“ – wenn Dr. Jens-H. Thiele von seiner neuen Praxis spricht, dann ist ihm die Vorfreude direkt anzumerken. Ab dem 9. August werden er und sein Team in den Räumen am Emscherpark die Patienten empfangen und dort die bewährte medizinische Qualität in einem modernen Umfeld bieten.

Barrierefreiheit, wozu auch ein Fahrstuhl gehört, Klimatisierung und eine dezente, aber dennoch abwechslungsreiche Einrichtung erwarten die Besucher schon beim Betreten der Praxis, in den Behandlungszimmern steht modernste Technik bereit – bis hin zum Zahnlabor. „Wir sind auf den Zahnerhalt spezialisiert und haben hier die alle technischen Möglichkeiten, um die Patienten entsprechend zu behandeln. Wie auch bei unserer neuen Praxis ist uns dabei die Wertigkeit und nicht die Effekthascherei wichtig“, berichtet Thiele.

Vorfreude auf die neue Praxis-2

Daher freut es ihn auch sehr, dass mit Dr. Karl-Heinz Schwarz sein Vorgänger weiterhin ein Teil des Teams ist und man den Weg auch an neuer Stelle gemeinsam fortsetzt. „Wir harmonieren einfach perfekt und werden es sicherlich auch weiterhin.“

Und das Team wächst weiter: Bereits seit April gehört ein neuer Assistenzarzt zum Team, ab Januar wird dann auch Thieles Ehefrau die Praxis verstärken. „Auf diese Weise wollen wir die Wartezeiten bis zum Termin verkürzen. Niemand soll lange warten müssen, bis wir ihm helfen können. Denn unser Credo heißt auch weiterhin: DAMIT GUTES BLEIBT“.